Technische Versicherungen

Die Versicherung Ihrer Lokomotiven und Waggons ist eine der zentralen Aufgaben unserer Tätigkeiten für Sie. Ohne Ihre Lokomotiven können Sie den Betrieb Ihres Unternehmens nicht aufrechterhalten, denn diese sind der wichtigste Bestandteil Ihres Unternehmens.

Eine Maschinenversicherung deckt dabei nicht nur Schäden die von außen auf Ihre Lokomotive einwirken, sondern auch den inneren Betriebsschaden, der bei dem Betrieb Ihrer Lokomotive auftreten kann. Selbst die Fehlbedienung durch das Personal wird durch diese Versicherung mitversichert. Durch unsere langjährige Tätigkeit in diesem Bereich konnten wir bereits viele Positionen in unsere Konzepte einarbeiten, die vorher mit Zusatzprämien durch die Versicherer belegt wurden.

Eine Maschinenbetriebsunterbrechungsversicherung (MBU) sollte bei bestehenden Kontrakten zwingend abgeschlossen werden, da diese Ihnen die Möglichkeit eröffnet, eine Ersatzlok anzumieten um drohende Einnahmeverluste auszugleichen. Diese Deckungen sind günstiger als Sie vielleicht denken, insbesondere dann, wenn bereits eine Maschinenversicherung bei uns besteht.

Neben der Versicherung von Lokomotiven bieten wir im technischen Bereich auch Versicherungsschutz für sämtliche Ihrer Nebenanlagen des Bahnbetriebes wie z.B. Ihr Stellwerk oder auch Ihrer Datenverarbeitungsanlagen an.

Bitte sprechen Sie uns an, damit wir auch für Ihre technischen Anlagen die passende Lösung finden.

Ihr Fritz Rodatz Team !